Kategorien
Lokale Aktionen Presse

Lismete im Bünderland!

Tiziana Bundi-Epifani hat ein lokales Aktions-Komitee in Graubünden gegründet! Wer unterstützt sie bei ihrer Arbeit im Bündnerland?!

Ihre Aktion wurde bereits in der Bündner Woche vorgestellt und zwar auf Seite 40. Zum Artikel in der Bündner Woche geht’s hier.

Kategorien
Politische Mitbestimmung

Material ist da!

So, das Material zum Stricken ist eingetroffen! Wer noch Garn sucht um Blätze zu stricken kann nun also im Stoffwald bestellen!

Lismete | Stoffwald.ch

Kategorien
Politische Mitbestimmung

Mit wem hast du über die Abstimung gesprochen?

Am Sonntag ist es wieder soweit: Es wird abgestimmt! Worüber hast du dir Gedanken gemacht und vor allem: mit wem hast du über die Abstimmung diskutiert?

Ich habe mich mit meinem Bruder über die e-ID ausgetauscht. In der Vorlage sagt der Bund, er beaufsichtige die Firmen, die die e-ID herausgeben würden. Mit meinem Mann habe ich dann diskutiert, inwiefern diese Beaufsichtigung genügt oder nicht und ob es anders ist, ob man eine fremde Firma beaufsichtigt oder eigene Leute.

Mit wem hast du über die Abstimmung diskutiert? Schreib es in die Kommentare!

Esther

Kategorien
Verein "Deine Stimme zählt"

Gründung Verein „Deine Stimme zählt“

Gründung Verein Deine Stimme zählt!

Wir zwei, Esther und Barbara, möchten nicht nur auf 50 Jahre Frauenstimmrecht aufmerksam machen, sondern auf das Stimm- und Wahlrecht aller mündigen Schweizer Bürgerinnen und Bürger.

Unser politisches System in der Schweiz ist einmalig und einzigartig. Die Volksrechte, wie wir sie haben, gibt es sonst nirgends. Aber wir nutzen sie viel zu wenig. Für viele ist es eine Selbstverständlichkeit oder sind sich der Einzigartigkeit nicht bewusst. Deshalb haben wir den Verein Deine Stimme zählt gegründet. Wir möchten nicht nur unsere eigenen, sondern auch viele andere Kinder sowie Erwachsene dafür sensibilisieren, dass wir heute mit unserer politischen Beteiligung die Zukunft gestalten.

Wenn wir heute unser Recht nicht wahrnehmen, wird die Zukunft vielleicht nicht zu unseren Gunsten sein.

Wir möchten euch für die Politik begeistern. Es lohnt sich.